DANKE! Der Gallusmarkt 2016 ist vorbei!

23 Okt

danke-post

Der Gallusmarkt 2016 ist Geschichte. Da ich auf die schnelle kein Video erstellen kann die Botschaft an dieser Stelle:

ES WAR SPITZE!

Vielen Dank an alle, die beigetragen haben den 1. Gallusmarkt seit langem zu SO einem Erfolg zu machen:

Ich möchte mich bedanken bei:
-Der Marktgemeinde Kremsmünster (Bgm. Obernberger, AL Haider im Besonderen)
– das gesamte Team vom Wirtschaftshof Kremsmünster
– dem Tourismusverband Bad Hall/Kremsmünster
– der Firma Gestra für die Hüpfburg
– der Brauunion für die Tische und Bänke
– den Geschäftsleuten die bis 17 Uhr geöffnet haben
– Andreas Winterleitner und Thomas Wakolbinger fürs Einweisen
– im Besonderen bei meinen Mitarbeitern!
– bei meiner Familie für das Verständnis
– der OÖN für die Werbekooperation
– dem lieben Gott für das schöne Wetter
– dem Hl. Gallus für seinen Namenstag
– Facebook dafür das wir 39.174 Personen erreicht haben und 998 Zusagen oder Interessenten für den Markt erreichen konnten
– bei der FF Krühub und FF Irndorf für die Lotsendienste
– bei den Baufirmen für die Asphaltierung einen Tag zuvor
– den vielen Besuchern für ihr Kommen
und nicht zuletzt bei ALLEN Aussteller für die liebevollen Stände und die schönen Produkte!

Es ist nun sicher einmal Zeit Resümee zu ziehen, Dinge die gut waren beizubehalten, und sicherlich auch manche Dinge zu verbessern.

Ich möchte mich nicht an Spekulationen über Besucherzahlen, usw. beteiligen. Aber ich glaube es waren viele! Mir ist nur wichtig das das der erster Markt der Saison ist und vor allem der Markt, wo die Stimmung und das Ambiente am ALLER-Schönsten ist. Und hier sind wir auf sehr gutem Wege.

Sehr wahrscheinlich wird der nächste Markt mit rund 120 Ausstellern dann am Samstag, 14. Oktober und Sonntag 15. Oktober von jeweils 9-17 Uhr stattfinden.

Vielen Dank nochmals für alles und Gute Nacht wünscht

Gerhard Söllradl

PS: Fotos, usw. folgen dann Anfang nächster Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.